– Peter Marino Kollektion –

Die Haute Ecriture stellt die absolute Elite der Schreibgeräte dar. Sie sind auf dem höchsten Niveau des qualitativen Anspruchs und zeichnen sich durch ihre exzellente Verarbeitung aus.

Caran d‘Ache ist einer der Schreibgerätehersteller, die sich über die Jahre etabliert haben und für den Kunden mit höheren Ansprüchen die passenden Federn fertigen.

Als neueste Ergänzung der Haute Ecriture hat der renommierte Hersteller die Varius-Peter-Marino-Kollektion eingeführt, die einige einzigartige Exemplare von Füllfederhaltern und Kugelschreibern hervorgebracht hat.

Caran d‘Ache ‘s Insiration: Peter Marino

Peter Marino

© Peter Marino // Photo by Manolo Yllera

Wie jede andere Kollektion auch, ist die neuste Ergänzung der Haute Ecriture einem bestimmten Thema verschrieben und bedient sich einer besonderen Inspiration: Die der herausragenden Persönlichkeit von Peter Marino.

Der US-amerikanische Star-Architekt, Innenarchitekt und Kunstliebhaber ist ein Mann mit besonderen Qualitäten und einem ganz eigenen Stil.

Neben dem Luxuskaufhaus Barney‘s in der Madison Avenue in Manhatten, zählt auch Louis Vuitton zu den Auftraggebern von Marino. So entwarf und plante er ebenfalls das Louis-Vuitton-Haus in Honkong, ebenso wie die Maison Louis Vuitton in München.

Louis Vitton Maison München 2

© Louis Vuitton

Und auch der Dior-Pavillon im Kö-Center in Düsseldorf ist von der Handschrift des Architekten gezeichnet.

Der auffällige Stil des Architekten dürfte aber ausschlaggebend für das Design der Peter-Marino-Kollektion gewesen sein: Peter Marino kleidet sich in einem unverwechselbaren Rocker-Stil, der ihn auszeichnet und seine herausragende Rolle in der kreativen Luxuswelt betont.

Louis Vitton Maison München 1

© Louis Vuitton

Wie die Architektur Marino‘s auch, folgt die Haute Ecriture-Kollektion dem Prinzip seiner Arbeit: Unter der Verwendung der hochwertigsten Materialien wird eine Gesamtkonzeption geschaffen, die nicht nur materiell-qualitativ, sondern auch den kombinatorisch-kreativen Aspekten entsprechend, zur Elite gezählt wird.

Caran d‘Ache – Die Kollektion

Die Kollektion steht ganz unter dem Zeichen Design & Qualität. Der großartige Architekt Peter Marino, der als Inspiration diente, verwendet selbst Varius-Stifte, um seine Zeichnungen anzufertigen und selbst Kunstwerke zu schaffen, besonders im architektonischen Bereich.

Daher gab sich Peter Marino auch sehr begeistert, als er in Kooperation mit Caran d‘Ache sogar selbst bei der Kreation der ihm gewidmeten Kollektion partizipierte.

Peter Marino signs with Caran d'Ache

© Peter Marino

These pens are high performance instruments dressed in leather couture.“

– Peter Marino

Alle Schreibgeräte kommen mit einer lebenslangen Garantie und sind in Schweizer Fabrikation gefertigt worden. Zu Zertifizierung ist jedes Exemlar der haute Ecriture mit einer Seriennummer versehen. Jedes Gerät ist zudem mit Caran d‘Ache exklusiven Patronen nachfüllbar und verfügt über eine hochwertige 18-Karat Goldfeder mit Rhodiumüberzug. Für jedes Modell ist die Federstärke M erhältlich.

Caran d‘Ache Varius Ceramic White versilbert und rhodiniert

Füllfederhalter Varius Plume Ceramic

© Caran d’Ache

Dieser Füllfederhalter zeichnet sich durch das ihm eigene weiße Keramik aus. Das verwendete Material macht ihn sehr leicht, was für einen schnellen Zug in der Schrift gelegen kommt.

Außer dem hochwertigen Design, gibt sich das Keramik wesentlich widerstandsfähiger als man zunächst annehmen möchte.

Die weißen Elemente ergänzen sich symbiotisch mit den versilberten Elementen und ergeben ein Gesamtbild, das vergeblich seines Gleichen sucht.

Der Ceramic White ist mit drei verschiedenen Strichstärken erhältlich, so können Sie zwischen M, B und F wählen. Zusätzlich ist der Füllfederhalter selbstverständlich personalisierbar, was ihn auch zu einem hervorragenden Geschenk für schreib-affine Menschen macht, oder zu einem exklusiven Begleiter auf Lebenszeit für die eigene Person.

Füllfederhalter Varius Plume Ceramic

© Caran d’Ache

Erhältlich für 995,00€ pro Exemplar.

Caran d‘Ache Füllfederhalter Varius Peter Marino versilbert und rhodiniert

Füllfederhalter Varius Peter Marino

© Caran d’Ache

Dieser exklusive Füllfederhalter ist in Kollaboration zwischen Caran d‘Ache und Peter Marino selbst entstanden. Die Fertigstellung des Modells oblag dabei dem Schreibwarenhersteller, wobei das Design auf Marino selbst zurückzuführen ist.

Füllfederhalter Varius Peter Marino

© Caran d’Ache

Die Einheitsnummer auf dem Clip gibt nicht nur die Nummer des Exemplars an, sondern ist auch eine Hommage an das Eröffnungsjahr des ersten Architekturstudios von Marino. Dementsprechend sind 1978 Modelle mit der Kennung x/1978 verfügbar.

Füllfederhalter Varius Peter Marino

© Caran d’Ache

Der Stift kommt in schwarzer Lederoptik daher. Die hochwertigen Komponenten sorgen beim Schreiben für maximalen Komfort, wobei sich eine graue Kreuznaht längs über den Schaft des Stiftes zieht und auf die modischen Ambitionen von Marino verweisen soll.

Füllfederhalter Varius Peter Marino

© Caran d’Ache

Mit gravierter Signatur von Marino persönlich, ist der Stift für 1.150,00€ verfügbar.

Füllfederhalter Special Edition Varius Peter Marino versilbert und rhodiniert

Füllfederhalter Varius Peter Marino Special Edition

© Caran d’Ache

Die spezielle Ausführung des von Peter Marino gestalteten Stiftes ist das Herzstück der Kollektion, die neben den zwei Füllfederhaltern auch noch drei Kugelschreiber umfasst.

Am Ende der Kappe findet sich ein Schädel in der Rocker-Optik, in der sich Marino auch selbst öffentlich präsentiert. Dabei sind die Augenhöhlen des Schädels, aus je einem Onyx bestehend, aufgesetzt und sorgen für einen edlen, aber gleichzeitig Marino-haftigen Stil.

Füllfederhalter Varius Peter Marino Special Edition

© Caran d’Ache

Der mit Kalbsleder ummantelte Schaft ist in aufwendiger Handarbeit mit einem Lederband verschnürt worden, um noch einmal einen besonderen Akzent zu setzen.

Die Seriennummer dieser limitierten Auflage verweist auf die Adresse von Marino‘s Residenz in Manhatten, die 150 East 58 Street. Insgesamt sind unter der Kennung x/150 aus der Special Edition 150 Exemplare verfügbar.

Füllfederhalter Varius Peter Marino Special Edition

© Caran d’Ache

Erhältlich ist diese exklusive und streng limitierte Edition mitsamt Gravur der Unterschrift von Marino und dem Caran d‘Ache-Emblem für 2.500,00€ pro Exemplar.

Share.

Leave A Reply