Der moderne kulinarische Anziehungspunkt im Steigenberger Park Düsseldorf offeriert dem Gast eine harmonische Kombination exzellenter Kulinarik, einer kreativ-abwechslungsreichen Speisekarte sowie ein stilvolles Ambiente. Dieses neue Gesicht macht das Artiste zu einem unwiderstehlichen Anziehungspunkt für Genießer, die auch großen Wert auf eine angenehm entspannte Atmosphäre für alle Sinne legen.

Steigenberger Parkhotel Düsseldorf, Küchenchef Marc Schulz

Steigenberger Parkhotel Düsseldorf, Küchenchef Marc Schulz

Mit frischer Eleganz, lichtdurchfluteten Räumlichkeiten, funkelnden Kronleuchtern und einem herrlichen Blick auf den Kö-Bogen, ist das Restaurant Artiste seit der Eröffnung 2012 ein beliebter Treffpunkt für Genießer. Ein jedes Gericht wird mit viel Liebe zum Detail gekocht, das beim Genießer eine alle Sinne einnehmende Vitalität entfaltet, die nicht nur den Gaumen auf höchst angenehme Weise zu berühren versteht. Dass dabei qualitativ exzellente Produkte sowie höchste Ansprüche im Vordergrund stehen, gilt als inneres Selbstverständnis einer finessenreichen Küche, die den Gast auf das Angenehmste zu überraschen versteht, ohne in abgehobene kulinarische Sphären zu driften.
Die kulinarischen Kreationen von Küchenchef Marc Schulz sowie dessen Sous-Chef Christoph Kaiser streben ein „Erlebnis für alle Sinne“ an.

Die abwechslungsreichen und fantasievoll komponierten Speisen sind frei von Extravaganzen und stimmen den Gaumen stets neugierig. Das ist gewollt, denn Restaurantleiter Henryk Scieszka und sein Serviceteam möchten den Austausch und die Kommunikation mit den Gästen fördern.
Wenn man in Zweisamkeit ein Hauptgericht genießen möchte, erweist sich der direkt am Tisch tranchierte, herrlich zarte Rehrücken an der Karkasse gegart als Highlight für den Gaumen, begleitet von fruchtigem Rotkohl, Serviettenknödel und pochierter Weißweinbirne.

Steigenberger Parkhotel Düsseldorf, Schlemmersommer

Steigenberger Parkhotel Düsseldorf, Schlemmersommer

Das von der Saison inspirierte Genießermenü startet mit feinstem Rauchschinken vom Hirsch an Feldsalatröschen mit Stachelbeergel und Haselnusscreme, gefolgt von frischem nussigen Aroma bretonischen Kaisergranats mit Allerlei von der Karotte, Ciderkaramell und knusprigem Hanf. Höhepunkt der kulinarischen Regieführung ist der 24 Stunden gegarte Bauch vom Durokschwein, knusprig gebraten auf sautiertem Senfkohl mit Sesam-Buchenpilzen und Backpflaumencreme. Hinreißend ist ebenso der auf der Haut gebratene Skrei mit Estragon-Kohlrabi dazu gefüllte Kartoffeln und Kaviar.
Welches Geheimnis hinter dem Kö-Geflüster steckt, lässt sich nur vor Ort entziffern.


 

 

 

ADRESSE:

STEIGENBERGER PARKHOTEL 
Königsallee 1a
40212 Düsseldorf
Telefon: +49 211 1381-0
www.duesseldorf.steigenberger.de

Bildquellen:

  • Fotos: Steigenberger Parkhotel Düsseldorf
Share.

Leave A Reply