Die hohe Kunst formalästhetischer Reduktion mit der faszinierenden Kraft individuellen Lichterlebnisses auf intelligente Weise und mit leidenschaftlichem Spürsinn perfekt miteinander  zu verbinden, ist  ein essentielles Designmerkmal des Premiumbrands senses.

SensesDie Premium-Leuchten von senses werden komplett in sorgfältiger Handarbeit im Schweizerischen Einsiedeln hergestellt, wobei hinter jeder Designleuchte ein eigener Designer steht. Antriebsfeder ist die Leidenschaft für Präzision und der Wille, einzigartig intelligente Leuchten herzustellen, die sich durch ein herausragendes Design auszeichnen und deren Spitzentechnologie den Menschen dient. Die geradlinige architektonische Sprache der hochwertigen Leuchten ist geprägt von einer stillen puristischen Eleganz, frei von jeglichen Extravaganzen, einer hohen praktischen Funktionalität, erstklassigen Verarbeitung hochwertigster Materialien sowie dem besonderen Zauber technischen Präzisionismus, der in der Lage ist, dem Licht eine neue Entfaltungsmöglichkeit zu geben, es auf subtile Weise zu dosieren und der Licht-Wirkung einen angenehmen Duktus zu verleihen.
Die Leuchten von senses reagieren stets individuell auf den Nutzer und spenden automatisch Licht genau wann, wo und wie man es wünscht. Sie reagieren auf Bewegung sowie ihre Umgebung und generieren dadurch nicht nur ein komfortables Klima sowie sinnliches Wohlgefühl, sondern stimulieren durch dieses faszinierende Zusammenspiel eine erfrischend-kreative Freude im Umgang mit Licht. So wird das Licht-Erleben zu einem wahrhaftigen Genuss und akzentuiert ein hohes Maß an Lebensqualität.

 

TOUCH UND SMARTTOUCH VON SENSES

senses die Pendelleuchte smartTouch

2013 mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet bietet TOUCH als Up-/Downlight-Pendelleuchte für jede Situation das adäquate Licht.

senses die Pendelleuchte smartTouch Bedienung per App

senses die Pendelleuchte smartTouch Bedienung per App

Die Bedienung erfolgt in klassischer Manier. Über das integrierte Bedienfeld werden mit wenigen „touches“ die gewünschten Einstellungen für vielfältige Beleuchtungssituationen vorgenommen. So reicht eine sanfte Berührung mit der Fingerkuppe auf dem integrierten Bedienfeld aus, um die Lichteinstellungen je nach Situation und Erfordernis zu verändern. Über diese interaktive Glasfläche am Rand der Leuchte können die gewünschten Funktionsmöglichkeiten ausgewählt und individuell eingestellt werden. Die Lichtfarbe kann stufenlos von warmweiß bis neutralweiß gewählt werden. Die LEDs haben eine durchschnittliche Nutzungsdauer von 50.000 Stunden – dies entspricht je nach Nutzung einer Lebensdauer von 20 bis 40 Jahren.

Die Pendelleuchte smartTOUCH wird innovativ wie intuitiv per App mit Hilfe des Smartphones oder eines Tablets gesteuert. Über neueste Bluetooth-Technik mit der Leuchte verbunden, kann der Nutzer je nach gewünschter Lichtsituation die stufenlose Einstellung für die Lichtrichtung (Uplight/ Downlight/ beides), die Lichtfarbe und die Helligkeit vornehmen. Für die Speicherung favorisierter Lichtszenen steht eine Vielzahl von Speicherplätzen zur Verfügung. Für das leichte Abrufen können diese mit einer individuellen Bezeichnung hinterlegt werden.

Durch das ebenso elegante wie leise Erscheinungsbild des Designs fügt sich die schlanke und flache Leuchte in die unterschiedlichsten Einrichtungsstile ein und ist wunderbar flexibel einsetzbar. Neueste LED Technologie macht sie zudem extrem sparsam im Energieverbrauch.

 

MOOOVE

senses Mooov Standleuchte

senses Mooove Standleuchte

 

In der designprämierten Leuchtenserie senses MOOOVE vereinen sich 3 Attribute: die Reinheit der Gestaltung, die technische Perfektion und die Generierung einzigartiger Lichtmomente. Durch den klaren, sehr puristisch gehaltenen Habitus des Designs, schafft das Objekt eine einzigartige Bühne für das Lichterlebnis an sich. In dem Prinzip MOOOVE verbirgt sich der Inbegriff für Bewegung und weist mit dem dreifachen „O“ auf ihre signifikanten Gelenke hin. senses MOOOVE ist eine Bewegungskünstlerin im doppelten Sinne: Dabei unterstreichen die innovativen Magnetgelenke das einzigartige Design der Leuchte und machen sie zudem überaus beweglich und flexibel.

Die Designer Aaron Rauh und David Saupe aus Hamburg sind das Designteam der senses MOOOVE.

Die Designer Aaron Rauh und David Saupe aus Hamburg sind das Designteam der senses MOOOVE.

Die extrastarken Magnete sorgen dafür, dass die Leuchte sicher in der gewählten Position  verbleibt und direktes Licht zum Lesen oder Arbeiten spendet. Aufgrund der Beweglichkeit der Gelenke kann die senses MOOOVE auch als indirekte Beleuchtungsquelle eingesetzt werden. Sichtbare Kabel sind bei senses MOOOVE überflüssig, da die Stromführung in die Gelenke integriert ist.                                Die Intelligenz der senses MOOOVE aber steckt im Lichtkopf. Durch die hier verborgene neuartige Sensorik ist es möglich, das Licht durch intuitive Bewegungen der Hand ein- und auszuschalten, gänzlich ohne Schalter.  Zum Ein- oder Ausschalten der senses MOOOVE genügt es, die Hand einmal unterhalb des Lichtkopfes hindurchzubewegen. Eine Auf- oder Abwärtsbewegung der Hand dimmt die Leuchte hoch oder runter. Die Änderung der Lichtfarbe wird ebenfalls mit der Hand gesteuert. Für eine wärmere Lichtfarbe wird die Hand nach unten bewegt. Ist eine kühlere Lichtfarbe für funktionales Licht gewünscht, reicht eine Handbewegung nach oben. Die Einstellung erfolgt stufenlos.
Ob als Standleuchte neben dem Lesesessel, als Tischleuchte im Home-Office oder als Wandleuchte im
Schlafzimmer – senses MOOOVE ist facettenreich einsetzbar und wurde in diesem Jahr mit dem German Design Award sowie dem DESIGN PLUS Prädikat ausgezeichnet.

senses Mooove Leseleuchte

senses Mooove Leseleuchte

 

Weitere Informationen unter:
 www.senses-lights.ch
 www.senses-mooove.de

Bildquellen:

  • Fotos:  www.senses-lights.ch

 

Share.

Leave A Reply