Vertu ist seit Jahren eine der bekannten Luxus-Marken, wenn es um Mobiltelephone geht. Vom klassischen Handy der neunziger Jahre, bis hinzu hochmodernen Smartphones, bietet der Konzern alles, was das Herz begehrt. Mit den neusten Kreationen, den Smartphones der Vertus Constellation-Kollektion setzt das Unternehmen einen neuen Meilenstein, wenn es um die Verknüpfung von Funktionalität und Ästhetik geht.

Vertu Constellation-Hand

© Vertu

Der britische Mobiltelephonproduzent Vertu fertigt seine durchaus kunstvoll designten Handys und Smartphones in einer Maunfaktur, was Zugriff auf diverse Individualisierungen gewährt, die das Gerät betreffen: Über den angebotenen Personalisierungs-Service hat jeder Kunde die Möglichkeit sein Gerät einmalig zu gestalten und auf seine funktionellen wie ästhetischen Ansprüche und Bedürfnisse anzupassen.

Ganz einfach kann ein Standardgerät ausgewählt und customisiert werden, dabei stehen eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Verfügung. Eine andere Form der individuellen Anpassung besteht in der Möglichkeit, das bestellte Gerät auf Wunsch gravieren zu lassen.

Das Constellation

Vertu Constellation-Hand-2

© Vertu

Das Virtu Constellation erhebt keinen geringeren Anspruch, als das beste der britischen Handwerkskunst mit Innovation und Technologie zu verknüpfen sowie mit einem gewissen Maß an Luxus zu vereinen, um jedem Kunden ein Hochleistungsgerät bieten zu können, das auch optisch ansprechend ist und im ästhetischen Sinne genauso wenig Wünsche offen lässt, wie in puncto Leistung.

Jedes Smartphone der Constellation-Reihe bringt eine stromlinienförmige Dynamik mit, durch die es optimal in der Hand liegt. Die Rückseite eines jeden Modells ist mit hochwertigem Leder bezogen, das in verschiedenen Farben erhältlich ist, zum Beispiel in Braun, klassisch in Schwarz oder in edlem Bordeaux-Rot.

Die leistungsstarke Technologie bewegt sich im High-End-Sektor, so ist zum Beispiel die Dual-SIM-Schnittstelle selbstverständlich. Der Zusammenhang von Ästhetik auf höchstem technischen Niveau wird vor allem dann deutlich, wenn das hochauflösende 5,5“ Display betrachtet wird: In einen edlen Rahmen eingefasst ist es ein absolutes Highlight was Auflösung, Farbgestaltung und Reaktionsfreudigkeit angeht. Das Saphirkrystalll-Display wird von Hand eingesetzt, nach den höchsten handwerklichen Standards, die Großbritannien zu bieten hat.

Vom ersten Teil bis zum Eindrehen der letzten Schraube wird das Vertu Constellation handgefertigt, um Fehler ausschließen zu können und höchsten Standard zu generieren.

Vertu Constellation-Ruby

© Vertu

Eines der Hauptmerkmale des Vertu ist die eingebaute Rubintaste: Sie ermöglicht Zugriff auf diverse Funktionen, die mit einem herkömmlichen Smartphone nicht zur Verfügung stehen. So erhält der Benutzer eines Vertu Constellation die Möglichkeit, über diese einmalige Sonderfunktion einen 24-Stunden aktiven Concierge-Service in Anspruch zu nehmen, oder auf kuratierte globale Erfahrungen zurückzugreifen.

Bei den hohen Ansprüchen an Ästhetik und Technik, hat Vertu selbstverständlich auch hohe Sicherheitsstandards integriert,wie zum Beispiel die Möglichkeit die Entsperrung des Displays nur über einen biometrischen Fingerabdruck zu ermöglichen.

Vertu Constellation-Zubehör

© Vertu

Zu jedem individualisierten Smartphone gibt es natürlich auch das passende Zubehör, wie hochwertige Ledertaschen in der Wunschfarbe, Kopfhörer und andere Accessoires, die das Erlebnis“Constellation“ auf ein Maximum erhöhen.

Bildquellen

  • Vertu Constellation-Hand: Vertu
  • Vertu Constellation-Hand-2: Vertu
  • Vertu Constellation-Ruby: Vertu
  • Vertu Constellation-Zubehör: Vertu
  • Vertu Constellation: Vertu
Share.

Leave A Reply