Die eigene Insel – Privatinsel auf den Bahamas zu verkaufen

0

Für einen Millionär dürfte die Frage – „Was nehme ich mit auf eine einsame Insel?“ – bald zur Realität werden. Das bekannte US-Immobilienhaus Sothebys verkauft eine zentrale Bahama-Insel inklusive Villa.

Der perfekte Ort um alt und grau zu werden oder um ruhig und abgeschieden vom größeren Trubel der Welt weit entfernt Big Buisiness zu tätigen ist für viele eine Insel irgendwo, wo es warm wird. Dieses traumhafte Eiland soll laut Sothebys, dem bekannten Estate Reisen aus den Staaten im Herzen der Exuma-Kette in den zentral Bahamas, 30 Minuten von Nassau und eine Stunde von Palm Beach zu finden sein. Eine PrivatIinsel bietet dort die ultimative Privatsphäre, ohne Mauern oder Zäune. Herrenhaus mit Spa, Fitnessraum, Infinity-Pool, Salon, Cessna 208 Wasserflugzeug sowie Freizeitanlagen, Wanderwege und Radwege.
Am Tage Fischen, Schnorcheln, Tauchen, Schwimmen im glasklaren Wasser und am Abend im Freien unter Sternen speisen, Zeit verbringen und einfach die Seele baumeln lassen. 38 Hektar stehen dem künftigen Besitzer für Kinderträume á la Robinson Crusoe zur Verfügung und treffen auf die erwachsenen Phantasien von legerem Luxus bei 30 Grad im Schatten, von wirbelndem Azurblau des Meeres umgeben.

Wer sich die Insel im Wert von fast 65 Mio Euro gönnen wird, werden wir wohl nie erfahren.

Share.

Leave A Reply