Hyatt Regency Düsseldorf – Luxuriöse Top-Adresse für anspruchsvolle Gäste

0

Nur kurze Zeit nach seiner Eröffnung Ende 2010 etablierte sich das Hyatt Regency Düsseldorf als Luxushotel der Extraklasse in der Rheinmetropole. In zentraler und attraktiver Lage im MedienHafen bietet das Hotel, ganz wie man es von einem Hyatt erwartet, nicht nur vorzüglichen Service in luxuriösem Umgebung, sondern wartet auch regelmäßig mit attraktiven Ideen kulinarischer oder kultureller Natur auf.

Das Hyatt Regency Düsseldorf ist sowohl für Privat- als auch für Geschäftsreisende aus aller Welt ein äußerst attraktiver Standort. Während Privatreisende Luxus in Perfektion, kulinarische Highlights erster Güteklasse und ein reichhaltiges kulturelles Angebot größter Vielfalt und Erlesenheit genießen können, liefert für Geschäftsreisende die zentrale Lage ein wichtiges Argument für einen Besuch im Hyatt Regency. Denn das noble Hotel befindet sich nicht nur in angenehmer Nähe zum Flughafen. Auch die wichtigsten Kongress- und Messezentren sind vom Hotel aus leicht zu erreichen; die Innenstadt befindet sich ebenso in nächster Nähe. Der Neubau des von Monique Dekker geführten Hyatt Regency befindet sich in prominenter Lage in einem der beiden 19-stöckigen Hochhäuser auf der Spitze einer Landzunge im noch relativ jungen MedienHafen, einem Düsseldorfer Szeneviertel.

Die große Beliebtheit, der sich das Hyatt Regency nach recht kurzer Zeit bereits bei Gästen aus aller Welt erfreut, ist sicherlich auch auf das innovative Designkonzept zurückzuführen, für das der renommierte niederländische Innenausstatter FG Stijl verantwortlich ist. In diesem einzigartigen Konzept halten sich moderne Zweckmäßigkeit und angenehme Wohlfühlatmosphäre die Waage. Warme Farben, Glas und viel Tageslicht bestimmen den Auftritt des Hotels. Deckenhohe Fensterfronten ermöglichen in den öffentlichen Bereichen und den Gästezimmern den imposanten Blick auf den MedienHafen und die Altstadt.

Insgesamt verfügt das Hyatt Regency über 303 Zimmer: Darunter eine Präsidentensuite (158 Quadratmeter), 2 Executive Suiten (je 108 Quadratmeter) sowie 10 Regency Suiten (72 Quadratmeter). Alle Zimmer sind – unter anderem – mit Highspeed-Internetzugang, Telefonanschlüssen mit Anrufbeantwortern und zwei Amtsleitungen, Flachbildfernsehern, Minibar, Klimaanlage und Safe ausgestattet. In den Badezimmern mit Regendusche und separater Badewanne liegen exklusive Pflegeprodukte der Marke portico SPA bereit.

Drei Restaurants und Bars garantieren die kulinarische Vielfalt an der Hafenspitze. Das Café D bietet gesundes Mittag- und Abendessen in zeitgemäßem, legerem Ambiente für Hotelgäste Mitarbeiter des Hotels und Passanten.

Besonders erwähnenswert ist das DOX Restaurant: Es bietet neben einer offenen Showküche und einem exklusiven Blick über den Rhein, europäischen Gerichten aus marktfrischen, regionalen Zutaten auch eine exklusive Sushi Bar. In der DOX Bar bereitet man sich bei Cocktails und Snacks auf das Nachtleben der Stadt vor und stimmt sich auf einen Besuch der „längsten Theke der Welt“, eines der Wahrzeichen Düsseldorfs, ein. Neben Kaffeespezialitäten, Spirituosen und kleineren Snacks hält die zur Bar gehörende gemütliche Smokers Lounge ein Sortiment an internationalen Zeitschriften und feinen Zigarren bereit. Die Pebble’s Terrasse lädt in den Sommermonaten dazu ein, bei BBQ-Speisen unter freiem Himmel die Skyline von Düsseldorf zu betrachten.

Der 485 Quadratmeter große Rive Spa sorgt mit zahlreichen Massagen und kosmetischen Anwendungen für eine Auszeit vom Alltag. Den Gästen des Hyatt Regency stehen unter anderem fünf voll ausgestattete Behandlungsräume zur Verfügung, darunter einer mit Vichy-Dusche, ein Behandlungsraum für zwei Personen, ein Dampfbad und eine Trockensauna, Ruhebereich und Umkleiden. Im Fitnessraum mit Geräten der Marke TechnoGym können die Gäste ihren Körper in Form bringen.

Veranstaltungen unterschiedlichster Art können im Hyatt Regency problemlos durchgeführt werden: Die diversen Veranstaltungsorte bieten insgesamt 850 Quadratmeter Platz. Der 445 Quadratmeter große Ballsaal ist je nach Anlass in zwei Räume mit separatem Zugang teilbar. Die drei Tagungsräume im Erdgeschoss (Meeting Room I-III) können miteinander verbunden werden. Der elegante Eichen-Konferenztisch des exklusiven Boardroom bietet 14 Personen Platz, und die beiden Räume River Salon I und II des DOX Restaurant mit jeweils 24 Plätzen stehen für Geschäftsessen und private Feste zur Verfügung. Auch die Pebble’s Bar eignet sich durch Lage und Ambiente hervorragend für Veranstaltungen, „get together“ und private Feiern mit bis zu 50 Personen.

ADRESSE

Hyatt Regency Düsseldorf
Speditionstraße 19
Düsseldorf, Deutschland, 40221
Tel: +49 211 9134 1234
dusseldorf.regency.hyatt.com/de

Bildquellen

Share.

Leave A Reply