Zum Dezember 2012 öffnete das Kulm Hotel in St. Moritz die Tore zu seinem neu erbauten Spa-Bereich welcher neben der eindrucksvollen Kombination aus Sauna, Höhensonne und Infinity-Pool mit Gipfelblick, Luxus ohne Abstriche bietet und seine Gäste mit einem ganzheitlichen Behandlungsangebot verwöhnt, das alle Sinne berührt.

Die begehrte Private Spa Suite der Anlage garantiert nahezu eine entspannende Flucht aus dem Alltag, die mit dem Credo des Spas Entspannen, Entschlacken und Regenerieren den Traum von einer Reise zum Ursprung von Wohlbefinden und Ausgeglichenheit wahrmacht. Am atmosphärisch reizvollsten ist natürlich ein Besuch im Winter, der den Blick auf den gefrorenen See St-Moritzs und auf ein bezaubernd verschneites Schweizer Alpenpanorama freigibt, das mit seiner kalten, klaren und besonders gesunden Luft den Gang in die warmen Saunen versüßt. (rh)

Bildquellen

Share.

Leave A Reply